Logo
0  Artikel im Warenkorb Warenwert: 0,00 € Zur Kasse
Los

Bücher in Vorbereitung

 

Katzenkalender - 2021

Die Welt der Katzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Magie der Duftstoffe

Osmologische Heilkunde
 
Arnold Krumm-Heller
 
Seiten: 328
 
Wie sich in der Natur für unser Menschenauge alles langsam aufbaut, aus dem Nichts wird, keimt, wächst, blüht und gedeiht, so ist es in uns mit geistigen Eindrücken und geistiger Arbeit. Wir leben und in uns leben Gedanken, Wünsche und Hoffnungen. – So fühle ich mich innerlich verpflichtet, ja gedrängt, das jahrelang Gedachte und Erlebte aufzuschreiben und zu veröffentlichen. Ich entschließe mich dazu, nach langen Jahren der Sammlung, des Sammelns und Kämpfens, in der nachfolgenden Abhandlung meine festgehaltenen und niedergelegten Gedankengänge und die sich darauf stützenden Beobachtungen und Tatsachen der Feder anzuvertrauen.
 
Inhaltsverzeichnis
Zum Geleit!
Einleitung
 
I. Teil - Geschichte der Riechstoffe in Religion und Kultur
   Weihrauch im Kultus des Alten Testaments
   Das Duftsymbol in den Religionen des Altertums
   Weihrauch, Duftstoffe und Salben in der orthodoxen Kirche
   Gebet zur Weihe irgendeines wohlriechenden Krautes
   Duft- und Riechstoffe im Kultus des Buddhismus
   Riechstoffe bei Mayas, Inkas und Azteken
   Der Handel mit Räucherstoffen im Altertum und Mittelalter
   Kultische Duftpflanzen
   Kultus und Medizin
 
II. Teil – Geistige und materielle Grundlagen der Riechstoffheilkunde
   Krankheiten und Riechstoffe
   Die bekannten Heilsysteme und ihre Nachteile
   Eigene Heil- und Abwehrkraft unseres Organismus
   Innensekretion und Geruchswahrnehmung
   Die Entelechie als Heilenergie
   Die osmetischen Strahlen
   Der Atem als Duftträger
   Die Beziehungen zwischen Pflanzen und Sternen
   Riechstoffe und Töne
   Chemie der ätherischen Öle
   Chemische Analysen
 
III. Teil – Medizinische Anwendung und Heilverfahren
   Das Geruchsorgan
   Geruch und Gefühl
   Geruch und Seele
   Alte und neue Heilmethoden
   Heilung durch Riechstoffe
   Riechstoffheilungen in aller Welt
   Ausblicke für das neue Verfahren
 
Anhang
   Verzeichnis der ätherischen Öle in den Pflanzen
   Pflanzen nach ihrer Zugehörigkeit zu Tierkreiszeichen und Planeten
 
 
 

Erdstrahlen als Krankheitserreger

Gustav Freiherr von Pohl
 
Seiten: 248
 
Die in diesem Buch niedergelegten Beobachtungen über den schädlichen Einfluss der negativelektrischen Erdstrahlung führen in der Hauptsache die medizinische Wissenschaft auf Neuland. Jede neu gewonnene Erkenntnis wird von der sie betreffenden Wissenschaft im allgemeinen zuerst skeptisch aufgenommen und haufig auch ohne Gründe abgelehnt, wenn sie von einem Nichtangehörigen der betreffenden Wissenschaft der Öffentlichkeit unterbreitet wird. Aber auch gegen eigene Kollegen ist die Wissenschaft in solchen Fällen oft auf das Schärfste aufgetreten. Ich erinnere nur an das Schicksal des Wiener Arztes Dr. Semmelweis. Dieser glaubte im Jahre 1847 in der Universitätsklinik feststellen zu können, dass das dort grassierende Kindbettfieber wahrscheinlich dadurch käme, dass die Ärzte und Studenten, die aus der Anatomie in die Klinik kamen, sich vorher nicht einmal die Hände wuschen. Semmelweis trat nach seiner Überzeugung schon damals, zwanzig Jahre vor Lister, für Anti- und Asepsis ein, aber mit dem Erfolg, dass er von seinen Vorgesetzten und Kollegen verlacht, verspottet und verhöhnt wurde. Er nahm sich diesen Hohn so zu herzen, dass er schwermütig wurde und schließlich in einer Anstalt starb. Im Jahre 1930 aber ist in sehr später Anerkennung sein Bild im Virchow-Langenbeck-Hause in Berlin neben dem Gemälde von Lister aufgehängt und feierlich enthüllt werden!
 
Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Erdstrahlen, die Ursache der Krebskrankheit
Erdstrahlen als Erreger von Krankheiten
Die Wirkung auf Tiere
Die Wirkung auf Bäume und Pflanzen
Allgemeine Erscheinungen und Schäden durch Erdstrahlen
Über Strahlen und entstrahlen
Anhang
 
 

Astrologie und Liebesleben

Elsbeth Ebertin
 
Seiten: 144
 
In diesem Buche bringe ich eine große Anzahl alte und neue astrologische Beobachtungen und Deutungsregeln, sowie über zwanzig interessante Horoskope von männlichen und weiblichen Wesen, als da sind: Glücklich und unglücklich Liebende und Verheiratete, mehrmals Verehelichte und Geschiedene, vergeblich auf Liebe hoffende und harrende, keusche Jungfrauen und Junggesellen und auf tragische Art Verdorbene und Gestorbene … Bemerken möchte ich noch, dass ich das Buch nicht für Wissenschaftler und Fachastrologen schreibe, die genügend eigenes Studienmaterial gesammelt haben mögen, ich bemühte mich vielmehr, aus ganz alten Werken, vom 16. Jahrhundert angefangen bis in unsere Zeit hinein, gerade das zusammenzufassen, was sich auch heute noch verwenden und durch Beispiele unserer Zeit erläutern lässt. 
 
Inhaltsverzeichnis
Einleitung
Sternenmächte und Liebessehnen
Charaktervorzüge und -nachteile sich Liebender
Schicksale und Liebestragödien
 

Über die wichtigsten Mysterien der Religion

Karl von Eckartshausen
 
Seiten: 140
 
Gott hat einen Bund mit seinen Erwählten geschlossen, dass, wenn sie den ewigen Verordnungen seiner Weisheit und den Satzungen seiner Liebe folgen werden, er sie das wahre Mittel der Wiederverbindung mit Ihm wird kennen lehren. Die Erfüllung dieses Bundes- beruht von Seite des Menschen in genauer Nachforschung der Werke der Natur, die gleichsam der Spiegel der ewigen Satzungen Gottes ist; — von Seite Gottes aber in der Mitteilung des Lichts der Erkenntnis und der Gnade, wodurch Gott den aufrichtig suchenden Verstand immer mehr und mehr erleuchtet; bis dieser die wahre Erkenntnis seiner selbst, — der Natur, und seines Gottes erhält. Die Schule, die sich bloß mit dem Studio der göttlichen Satzungen beschäftigt, selbe im Menschen, im Universo und in Gott selbst kennen zu lehren bemüht, — wird die göttliche Weisheits-Schule genannt; eine Schule, in der jeder Lichtfähige, Schüler werden kann, und wo ein einziger, unfehlbarer Lehrer ist; der Geist Gottes.
 
Inhaltsverzeichnis
Der Salzbund Gottes mit den Menschen
   Der Charakter Gottes im Salz-Bund der Natur
   Das Vater unser
   Mysterium der Regeneration
   Status morbi der Menschheit
   Revelatio
   Schriftbeweise und Offenbarungen hiezu
   Gemüt
   Über die Schöpfung
   Über den Äther
   Über die äußere und innere Verherrlichung
   Über das ätherische Wesen, als die Form des Geistes
   Über den Willen
   Über den gefallenen Menschen
   Das Vorzüglichste der Priester Wissenschaft
   Über die wichtigsten Kenntnisse in der Natur
   Über den Antagonismus in der Natur
   Über Kraft und Kraft-Äußerung
   Unterricht in der göttlichen Magie
   Die Regeneration
   Über die Vereinigung Gottes mit dem Menschen
   Die Gnade
   Mysterium der Bundeslade
   Das heilige Abendmahl
   Brot und Wein
   Von dem Geheimnis des Bildes Gottes
   Das Sensorium wodurch sich Gott offenbart. Eines der höchsten Mysterien
   Die Salbung
Mysterium der Erlösung als der Grund der Religion
   Erste Abteilung
      Das Elend der Menschen kann gehoben werden
      Reale Mittel zur Heilung der Korruption der Menschheit
      Wesenheit und Herrlichkeit Gottes
   Zweite Abteilung
      Mysterium des Falls des ersten Menschen
      Von dem Baum der Wissenschaft des Guten und des Bösen und von dem Baume des Lebens
      Der dritte Adam
      Mysterium Crucis in Natura rerum
      Jesus der große Verbesserer der ganzen Natur
Fragmente aus der ältesten Weisheits Schule
 

 

Top